THEMA: gelockter Eintrag öffnet sich, danach kein Abbruch mehr möglich

gelockter Eintrag öffnet sich, danach kein Abbruch mehr möglich 12 Mär 2015 21:19 #338

  • Andi
  • Andis Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 82
  • Dank erhalten: 2
  • Karma: 2
Hallo Romana

In der Version 1.0.8 habe ich bemerkt, dass der Locking Mechanismus einen Bug hat.

Ablauf:

Das Element ist durch Benutzer1 noch zur bearbeitung geöffnet.
Benutzer2 öffnet nun das selbe Objekt (trotz Schloss Symbol) ebenfalls.

Beitrag_gelockt.png


Das Objekt öffnet sich gesperrt. Ein entsprechender Hinweis wird im oberen Bildschirmbereich angezeigt.

Möchte Benutzer2 das Objekt nun durch schliessen wider verlassen, geht das leider nicht. Es kommt immer zu eine Fehlermeldung.



Erst wenn das Objekt durch den Benutzer1 wieder freigegeben wird, kann Benutzer2 das Objekt wieder verlassen.
Letzte Änderung: 12 Mär 2015 21:25 von Andi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

gelockter Eintrag öffnet sich, danach kein Abbruch mehr möglich 12 Mär 2015 21:26 #339

  • Andi
  • Andis Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 82
  • Dank erhalten: 2
  • Karma: 2
Hier noch das 2. Bild, wenn es kein Zurück mehr gibt.
Letzte Änderung: 12 Mär 2015 21:31 von Andi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

gelockter Eintrag öffnet sich, danach kein Abbruch mehr möglich 12 Mär 2015 21:40 #340

  • Andi
  • Andis Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 82
  • Dank erhalten: 2
  • Karma: 2
Hier die Fehlermeldung:

Fehler

Sperren fehlgeschlagen! Fehler: Der Benutzer, der den Eintrag gesperrt hat stimmt mit dem Benutzer, der diesen Eintrag jetzt sperren will nicht überein!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

gelockter Eintrag öffnet sich, danach kein Abbruch mehr möglich 12 Mär 2015 21:57 #343

  • Andi
  • Andis Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 82
  • Dank erhalten: 2
  • Karma: 2
Noch ein Versuch das Bild hochzuladen:

Bild5.png
Letzte Änderung: 12 Mär 2015 22:02 von Andi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

gelockter Eintrag öffnet sich, danach kein Abbruch mehr möglich 13 Mär 2015 10:15 #346

  • Romana
  • Romanas Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 705
  • Dank erhalten: 37
  • Karma: 5
Ups,

auch der Hund scheint etwas dicker zu sein. Auf die Idee, dass vielleicht zwei Anwender gleichzeitig einen Newsletter bearbeiten wollen, kam ich die letzten Wochen nicht, also habe ich es auch nicht getestet.

Danke für die Meldung, liebe Grüße

Romana
Problem gelöst? Dann bitte auf gelöst klicken. Über ein Danke freue ich mich immer.
Problem solved? Please click to solved.I am glad to every thank you.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

gelockter Eintrag öffnet sich, danach kein Abbruch mehr möglich 16 Mär 2015 20:33 #373

  • Romana
  • Romanas Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 705
  • Dank erhalten: 37
  • Karma: 5
Auch das wird in der 1.1.0 behoben sein.
Problem gelöst? Dann bitte auf gelöst klicken. Über ein Danke freue ich mich immer.
Problem solved? Please click to solved.I am glad to every thank you.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.073 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Newsletter-Anmeldung

Hinweis: Ihre eingegebenen Daten werden von mir nur für die Registrierung zum und den Versand des Newsletters verwendet. Diese Daten werden von mir verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen erhalten Sie in meiner Datenschutzerklärung.

Infos rund um Joomla!-Erweiterungen von Boldt Webservice, insbesondere BwPostman. Der Newsletter wird nur versendet, wenn es etwas neues gibt.

Bitte helfen Sie uns Spam zu vermeiden, und lösen Sie diese kleine Aufgabe!

captcha

() Pflichtfelder

×

Freiwilliges Honorar

Wenn Sie Boldt Webservice gut finden, freue ich mich über ihre Unterstützung:
  • Empfehlen Sie Boldt Webservice weiter
  • oder lassen Sie mir ein freiwilliges Honorar zukommen, wenn Ihnen die Tipps auf dieser Seite oder die Erweiterungen für Joomla eine Hilfe waren. Die Abwicklung erfolgt über Paypal.

Sie unterstützen mit ihrem freiwilligen Honorar auch die Neu- und Weiterentwicklung freier Software und Erweiterungen für das CMS Joomla.

Geben Sie einfach unten den Betrag ein, den Sie mir zukommen lassen möchten und klicken auf den Button freiwilliges Honorar: