THEMA: Contend encoding Fehler

Contend encoding Fehler 07 Okt 2014 07:37 #175

  • Gerald63
  • Gerald63s Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 40
  • Karma: 1
Liebe Romana,

plötzlich zeigt meine Website beim Versenden des Newsletters "Contend encoding Fehler" an. Zumindest einige Abonnenten (wenn nicht alle, keine Ahnung) haben nun einen Newsletter bekommen, der zum größten Teil falschen Inhalt hat (ich kopiere versendete Newsletter, aktualisiere die Kopie und schick dann die aktuelle Version. Meine Empfänger haben scheinbar eine Mischung aus neuen und alten - längst überholten - Infos bekommen).

Bei "Senden an Testempfänger" erhalte ich ein paar Mails "unzustellbar".

Ich hoffe, Du kannst mir helfen, weil ist etwas peinlich ...

GLG

P.S.: Nun wollte ich die Kontakte aus der 2.5-Installation exportieren um sie auf einer Test-3.3-Installation zu importieren. Leider kann ich kein Feld aktivieren (Exportieren-Button funktioniert auch nicht) ...
Letzte Änderung: 07 Okt 2014 10:54 von Gerald63. Begründung: Ergänzung
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Contend encoding Fehler 07 Okt 2014 14:32 #178

  • Romana
  • Romanas Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 705
  • Dank erhalten: 37
  • Karma: 5
Hallo Gerald,

mal so ins Blaue hinein gefragt: Verwendest Du den JCE als Editor? Kopierst Du Texte aus Microsoft Word in den JCE?

Falls ja: Das ist nicht so eine tolle Idee, jedenfalls nicht, wenn der JCE nicht sauber für die Übernahme aus Word konfiguriert ist. Das Problem hatten wir hier schon mal, ich erinnere mich aber gerade nur schwach daran, was denn da genau war. Der Text konnte damals zwar gespeichert werden und wurde in Joomla auch ganz brauchbar angezeigt, allerdings taugte es für den Versand als HTML nichts. Damals ging - so glaube ich - gar keine Mail raus (was wohl besser wäre als so ein teils, teils, wie bei Dir).

Dass Mails unzustellbar sind, habe ich noch nicht provozieren können, außer die Mailadresse stimmte nicht, war aber einigermaßen gültig.

Sag´ mal, was hast denn Du für ein Javascript mit welchen Betriebssystem und Browser? Das warst doch Du, bei dem der Import nicht funktioniert hat, weil die Schaltfläche nicht mitbekommen hat, dass Du eine Datei ausgewählt hattest?

Ich gebe zu, in meiner Antwort ist auch etwas Zeit schinden dabei, damit ich mir noch etwas weiter den Kopf zerbrechen kann, was denn hier wieder schief laufen könnte. Aber die Kombination JCE/Word drängt sich für Dein erstes Problem geradezu auf und vielleicht hat auch das damit zu tun, dass Du nicht an alle Testempfänger senden kannst, denn ich habe gerade nachgesehen, es ist dieser Beitrag: www.boldt-webservice.de/de/bw-forum/your...lversuch-fehler.html

Ich warte mal, was Du für einen Editor verwendest und ob Du aus Word einkopierst. Was daran ein Problem sein kann, kannst du in dem Beitrag nachlesen.

Liebe Grüße

Romana
Problem gelöst? Dann bitte auf gelöst klicken. Über ein Danke freue ich mich immer.
Problem solved? Please click to solved.I am glad to every thank you.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Contend encoding Fehler 07 Okt 2014 15:14 #180

  • Gerald63
  • Gerald63s Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 40
  • Karma: 1
Danke für deine rasche Antwort, liebe Romana :-)
.. bin nämlich bissi am Verzweifeln, weil ich mit dem Newsletter sehr spät dran bin.

Als Editor nehme ich TinyMCE. Word wurde nie verwendet. Nachdem der Versand nicht gelungen ist, hab ich mich dran erinnert, dass ich auf einem anderen Server eine Testversion von Joomla 3 installiert habe.

Dort hab ich Postman prolemlos installiert. Dann versucht, die Adressen als der 2.5-Version (bei der du mir schon mal super helfen konntest) zu exportieren. Da ist dann das Problem von ehemals wieder aufgetaucht: Die Felder waren beim Exportversuch nicht anklickbar (ausser dem Ersten - CSV wählen).

Also nix mit Exportieren und Importieren.

Als weiteren Versuch hab ich eine - sehr alte und überholte - Adressdatei in die neue Installation importieren wollen. Funktioniert tadellos, ausser, dass die Emailadressen nicht als solche erkannt wurden. Felder sollten passen, ich hab unterschiedliche Varianten ausprobiert (auch Excel-CSV in einer Spalte durch Zeichen getrennt, auf Spalten aufgeteilt ...).

Liebe Grüße :-)
Gerald
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Contend encoding Fehler 07 Okt 2014 15:59 #181

  • Romana
  • Romanas Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 705
  • Dank erhalten: 37
  • Karma: 5
Hallo Gerald,

schade, dass meine Vermutung mit JCE und Word so daneben lag. Wäre ja auch zu schön gewesen. Aber ich denke, ich habe einen Workaround für Dich:

Seit der 1.0.1 habe ich eine Wartung in BwPostman integriert. Da ist unter anderem Tabellen sichern und Tabellen wiederherstellen zu finden. Das könnte in deinem Fall sogar eine sehr gute Lösung sein, denn wenn ich Dich richtig verstanden habe, dann verwendest Du für deinen Newsletter keine Beiträge aus Joomla, die eine Migration von einer Installation auf eine andere erschweren würden.

Also, folgendes Vorgehen:

Wenn Du unter Joomla 2.5 schon auf 1.0.1 oder 1.0.2 aktualisiert hast, wäre das schön. Falls nicht: Aktualisieren. Vorher natürlich Sicherung deiner Datenbank machen. (Muss ich schreiben, damit ich aus dem Schneider bin, wenn doch was in die Hose gehen sollte.)

Dann in BwPostman (Joomla 2.5) die Tabellen sichern (Wartung->Tabellen sichern).

Unter Joomla 3 in BwPostman die gerade gesicherte Datei importieren (Wartung -> Tabellen wiederherstellen).

Das dürfte eigentlich schon alles gewesen sein, damit Du unter Joomla 3 mit BwPostman arbeiten kannst. Hoffentlich ohne die beschriebenen Probleme.

Oh, halt! Natürlich die Optionen von BwPostman eintragen. Das wird erst in einer der nächsten Versionen drin sein.

Ich hoffe, das schmeißt deinen Zeitplan, auf Joomla 3 umzusteigen, nicht völlig über den Haufen. Aber vielleicht ist das ja auch der Anreiz, jetzt damit zu beginnen? (Ich habe es auch erst auf dieser Seite hinter mir, und das auch erst seit Sonntag)

Liebe Grüße

Romana
Problem gelöst? Dann bitte auf gelöst klicken. Über ein Danke freue ich mich immer.
Problem solved? Please click to solved.I am glad to every thank you.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Contend encoding Fehler 07 Okt 2014 17:21 #182

  • Gerald63
  • Gerald63s Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 40
  • Karma: 1
Liebe Romana,
klingt verführerisch :-)
Direkt über Joomla kann ich Postman nicht aktualisieren (schlägt regelmäßig fehl). Kann ich es einfach "drüberistallieren" indem ich die neue Version hochlade?

GlG Gerald

P.S.: Ich hab im Newsletter auch Bilder und die sind direkt online etwas verkleinert worden. Könnte es sein, dass mich Postman deswegen blockiert (Error beim Versenden)?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Contend encoding Fehler 07 Okt 2014 17:55 #183

  • Romana
  • Romanas Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 705
  • Dank erhalten: 37
  • Karma: 5
Lieber Gerald,

auf die Verführung gehe ich mal lieber nicht ein :blush:

In der Tat solltest Du auch mit einem einfachen Überinstallieren auch das Update bekommen. Letztlich richtet Joomla sich dabei nach den angaben in der Manifest-Datei, die auch von Update verwendet wird.

Und hey! Da haben wir den nächsten Verdächtigen! Es könnte sein, dass der sogenannte MIME-Type bei den Bildern nicht stimmt. Das würde dann auch mit dem Encoding-Fehler passen. Hast Du denn kein lokales Progrämmchen, mit den Du die Bilder verkleinern kannst? Windows bietet da doch IrfanView, ich mache es unter Linux mit GwenView oder mit der großen Keule Gimp. Bei Mac kenne ich mich aber nicht aus, da kann ich Dir keinen Rat geben.

Eine Möglichkeit, das auszutesten ist einfach, nur deinen Text als Test zu versenden. Wenn der keinen Ärger macht, dann nur mal eines der Bilder. So lässt sich der Verdächtige vielleicht weiter eingrenzen.

Was Du auch noch machen könntest: Schalte mal den Editor um, und poste hier, was der Editor dann anzeigt. Wenn da Sachen drin sind, die Du nicht öffentlich machen willst, dann Stutze einfach zusammen. Aber es sollte dann schon so sein, dass der Fehler auftritt, also nach dem Stutzen noch mal testen.

Auch Dir ganz liebe Grüße

Romana
Problem gelöst? Dann bitte auf gelöst klicken. Über ein Danke freue ich mich immer.
Problem solved? Please click to solved.I am glad to every thank you.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.054 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Newsletter-Anmeldung

Hinweis: Ihre eingegebenen Daten werden von mir nur für die Registrierung zum und den Versand des Newsletters verwendet. Diese Daten werden von mir verarbeitet und gespeichert. Weitere Informationen erhalten Sie in meiner Datenschutzerklärung.

Infos rund um Joomla!-Erweiterungen von Boldt Webservice, insbesondere BwPostman. Der Newsletter wird nur versendet, wenn es etwas neues gibt.

Bitte helfen Sie uns Spam zu vermeiden, und lösen Sie diese kleine Aufgabe!

captcha

() Pflichtfelder

×

Freiwilliges Honorar

Wenn Sie Boldt Webservice gut finden, freue ich mich über ihre Unterstützung:
  • Empfehlen Sie Boldt Webservice weiter
  • oder lassen Sie mir ein freiwilliges Honorar zukommen, wenn Ihnen die Tipps auf dieser Seite oder die Erweiterungen für Joomla eine Hilfe waren. Die Abwicklung erfolgt über Paypal.

Sie unterstützen mit ihrem freiwilligen Honorar auch die Neu- und Weiterentwicklung freier Software und Erweiterungen für das CMS Joomla.

Geben Sie einfach unten den Betrag ein, den Sie mir zukommen lassen möchten und klicken auf den Button freiwilliges Honorar: